„Erster Klasse“ – Theater in Langenbruck

Lade Karte ...


Datum/Zeit
Datum - 11.01.2019
19:15 - 22:00

Veranstaltungsort
Pfarrer-Höfler-Halle


„Erster Klasse“ nach München geht es beim Ludwig-Thoma-Abend der Langenbrucker Theaterbühne. Der vergnügliche Klassiker aus der Feder des Heimatschriftstellers Ludwig Thoma wird ergänzt von einem weiteren Einakter mit dem Titel „Die Dachserin“. Inhalt dieses Stückes ist ein Königlich Bayerischen Amtsgericht verhandelter Fall, wonach die Dachserin ein Wäschestück verunreinigt haben und obendrauf auch noch beleidigend gewesen sein soll.
Premiere in der Pfarrer-Höfler-Halle ist am Samstag, 5. Januar 2019, um 19.15 Uhr, Saaleinlass bereits um 18 Uhr. Weitere Aufführungen sind am 11., 12., 13., 18., 19., 20., 25., 26. und 27. Januar sowie am 1. und 2. Februar. Beginn ist an Freitagen und Samstagen jeweils um 19.15 Uhr, an den Sonntagen immer um 18.15 Uhr; Saaleinlass immer 75 Minuten vor Beginn.

Der Kartenvorverkauf ist einmalig am Hintereingang der Pfarrer-Höfler-Halle am kommenden Sonntag, 9. Dezember, von 9 bis 11 Uhr im Keller der Max-Rankl-Bühne. Ab Montag, 10. Dezember, gibt es die Eintrittskarten bei Schreibwaren Uhlmann, Kellerweg 2 in Reichertshofen zu den üblichen Öffnungszeiten. Tickets können aber auch per Mail unter der Adresse vorverkauf @langenbrucker-theaterbuehne. de oder unter der Telefonnummer (01 52) 27 27 28 37 bestellt werden. Der Eintrittspreis beträgt zehn Euro.

Kategorien

Zum Kalender hinzufügen

Zum Google-Kalender hinzufügen

Teile das mit deinen Freunden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.